FahrBus Ostalb gehört ab 01.01.2020 zu OstalbMobil

Zum 01. Januar 2020 "verschmelzen" die OstalbMobil GmbH und die FahrBus Ostalb GmbH zu einer gemeinsamen GmbH unter dem Namen

 

OstalbMobil

 

In der Erreichbarkeit ändert sich für sie als Kunde oder Geschäftspartner momentan nichts.
Die Servicestellen (seither Geschäftsstellen) sind weiterhin zu den gewohnten Zeiten,
Telefonnummern und E-Mail Adressen erreichbar.

 

Geschäftsstelle Aalen ab 01.01.20: Servicestelle Aalen

Telefon (07961) 98 98 - 25 / E-Mail: gerlinde.webinger(at)FahrBus.de

 

ServicePoint in Ellwangen ab 01.01.20: Servicestelle im Bahnhof Ellwangen

Telefon (07961) 98 98 -20 / E-Mail: fahrkarten(at)FahrBus.de

 

Geschäftsstelle Ellwangen ab 01.01.20: Servicestelle Ellwangen

Telefon (07961) 98 98 - 0 / E-Mail: postbox(at)FahrBus.de

 

Geschäftsstelle Schwäbisch Gmünd ab 01.01.20: Servicestelle Schwäbisch Gmünd

Telefon (07171) 104 597 - 0 / E-Mail: gmuend(at)FahrBus.de

 

Der Service und das Angebot für die Kunden wird sich in den nächsten Monaten noch weiter verbessern. Freuen sie sich mit uns auf die neue OSTALBMOBIL GmbH

 

OstalbMobil GmbH
Beinstraße 5
73430 Aalen
Telefon (07361) 5576 - 814 / E-Mail: info(at)ostalbmobil.de

 

.

 

 

 

 

 

 

Regional Einkaufen - regional fahren

Aktion im Verkehrsraum Schwäbisch Gmünd

Gmünder Seitengässler, Stadtbus Gmünd und FahrBus Ostalb machen sich stark für regional einkaufen und regional fahren!

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln Schwäbisch Gmünd besuchen und stressfrei einkaufen wird mit der gemeinsamen Aktion "regional einkaufen - regional fahren"  belohnt.
Und zwar in Form von einer Verlosung für OstalbMobil Chipkarten im Gesamtwert von 1.300,- €.

Mitmachen ist ganz einfach.

Einzelfahrscheine, Monatskarten oder Jahreskarten zu einem der teilnehmenden Geschäfte in Schwäbisch Gmünd mitbringen, Loskarten ausfüllen und mit etwas Glück gewinnen. Für Einzelfahrscheine gibt es 1 Los, für Monatskarten gibt es 12 Lose und für Jahresabo gibt es 60 Lose.

Aus rechtlichen Gründen sind Schüler und Auszubildende ausgenommen.

Ausführliche Infos und Teilnahmebedingungen in den Geschäften der Gmünder Seitengässler und bei Stadtbus Abt und FahrBus Ostalb.

 

Bargeldloser Zahlungsverkehr bei FahrBus

In den Geschäftsstellen von FahrBus Ostalb (Aalen, Ellwangen, Schwäbisch Gmünd) wird kein Bargeld mehr angenommen. Kunden haben die Möglichkeit die fälligen Beträge, für z.B. Ersatzfahrausweise oder SemesterTickets nach Absprache im Voraus zu überweisen oder in den Geschäftsstellen mit der EC-Karte zu bezahlen. 

 

Ausnahme:

Im FahrBus ServicePoint im Ellwanger Bahnhof sind Zahlungen mit EC-Karte, Kreditkarte oder auch in bar möglich.

Kurzfristige Fahrplanänderungen

Informationen zu Fahrplanänderungen, Baustellen und Sper-
rungen die den Linienverkehr von FahrBus beeinträchtigen.