Aktuelles

Kalter Markt 2020 in Ellwangen

Kalter Marktin Ellwangen vom 12.01. bis 15.01.2020.

 

Diese traditionelle Veranstaltung bringt für den ÖPNV folgende Änderungen:

 

Linie 304/305: Die Haltestelle Ellwangen, Hallenbad/Schießwasen wird von Donnerstag, 09.01. bis einschließlich Donnerstag, 16.01.2020, ganztägig in die Rotenbacher Straße Höhe Container/Rotenbacher Straße 16 verlegt. Mit der Linie 305 können während des gesperrten Zeitraums die Haltestellen Ellwangen, Schloßvorstadt und Südtangente Richtung Rotenbach nicht bedient werden. Die Umleitung für die Linie 305 erfolgt über ZOB - Siemensbrücke - Rotenbach.

 

Linie 308: Die Rückfahrten der Linie 308 führen über die Hohenstaufenstraße - Karl Stirner Straße - Dalkinger Straße - Südtangente - Schloßvorstadt - zum ZOB.

 

Linie 310: Die Haltestellen Ellwangen, Marienstraße und Brauergasse können während der Sperrung nicht bedient werden. Die Rückfahrten der Linie 310 werden über die Südtangente udn Schloßvorstadt zum ZOB abgewickelt.

 

 

Am Mittwoch, 15.01.2020, findet der Krämermarkt Kalter Markt statt.

An diesem Tag ist das Befahren der Marienstraße und Brauergasse mit den Linien 308 und 310 nicht möglich.

 

Linie 308: Die Rückfahrten der Linie 308 führen ab Dr. Stengel-Kreuzung über Südtangente - Schloßvorstadt zum ZOB

 

Linie 310: Die Rückfahrten der Linie 310 werden über die Südtangente und Schloßvorstadt zum ZOB abgewickelt.

 

Vom verkaufsoffenen Sonntag, 12.01.2020,  bis zum Mittwoch, 15.01.2020 bietet StadtBus Ellwangenzusätzliche Fahrten an.
Der Fahrplan ist hier zum abrufen.